Raserei in der Josefstraße in Stennweiler, Gemeinde Schiffweiler Teil 2

Es ist ja schön das man vielleicht auf mein Schreiben hin wegen der Raserei in der Josefstraße in Stennweiler jetzt einmal dieses Digitale Schild aufgestellt hat, das einem die Geschwindigkeit anzeigt, die man fährt.

Dieses Schild ist aber im eigentlichen sehr unnötig, da es ja nicht blitzt wenn jemand zu schnell ist, von daher interessiert es eigentlich niemanden, der daran vorbei fährt. Stattdessen nimmt man dann die Schilder die auf die 30er Zone hinweisen von der Straße weg, was eigentlich auch sehr unsinnig ist, da sich dann die meisten damit rausreden werden, mit der Antwort wo steht, das ich hier nur 30 fahren darf.

Davon mal abgesehen, zählt das digitale Schild wenigstens wenn jemand schneller vorbeifährt als 30 km/h ???? Sowas unnötiges habe ich noch nicht gesehen. Na ja ich warte mal ab, dann werde ich mal in meinem Blog darüber Berichten, was die Sache ergibt. Auch werde ich einmal an die Saarbrücker Zeitung schreiben, oder an die Bild Zeitung. Dann bleibt ja auch noch der SR (aktueller Bericht oder Saar Nur) Möglichkeiten gibt es viele, die man auch als Privatperson nutzen kann. Schön wäre es, wenn sich die Gemeinde vielleicht auch mal meldet, bei mir per mail, was sie gedenkt zu tun, aber ich glaube darauf kann ich lange warten.

Mal ne Frage, was muss man machen um die Straße zur Spielstraße machen zu lassen ???

Ich glaube da Frage ich mal beim Stadtverband Neunkirchen nach oder bei einem anderen Stadtverband.
Na ich warte mal den nächsten Schritt der Gemeinde Schiffweiler ab.
In diesem Sinne warten wir mal auf Teil 3 und folgende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.